Ombre-Mini-Gugelhupfe

7. November 2012



Liebe Leser!
Ständig sehe ich Ombre-Cakes. Schluss damit! Jetzt kommt der Ombre-Gugelhupf!

Hier habe ich ein Rezept, dass ich für meinen Vater an seinem Geburtstag gebacken habe. 
Ombre Minigugel sind sehr lecker. :-)

 Ich habe einfach ein normales Gugelhupfrezept genommen & diese Form.

3 Eier, getrennt
150 gr. braunen Zucker
250 gr. Mehl
50 ml Milch + ein paar El Quark/Yoghurt
2 EL Öl
1 Tl. Backpulver
1 Pr. Vanille

Rote Lebensmittelfarbe

Eiweiß steifschlagen.
Feuchte Zutaten vermengen.
Trockene Zutaten hinzufügen & verrühren.

Ich hatte noch ein paar Mirabellen mit drin. Die sind aber optional.

Eischnee nach und nach unter den Teig heben.
Die Form zu 1/3 mit hellem Teig füllen. Die Form stellt ihr am Besten schon auf das Backblech, später könnt ihr es nicht mehr anheben.

Jetzt den Teig mit einer Messerspitze Farbe rosa einfärben.

Die Form zu 2/3 auffüllen...

Danach den Teig weiterhin rot einfärben und die Form ganz befüllen.


Ich habe das intensive Rot von Wilton genommen.

Jetzt ca. 20 Minuten bei 180 °C backen.

Und noch heiß (also vorsichtig!) auf den Kopf drehen, damit die Gugel nachher von alleine stehen können. Der Teig ist noch weich und formbar.

Nehmt sie erst aus der Form, wenn die komplett erkaltet sind... Ich habe das leider nicht gemacht und daher 2 Hupfe eingebüßt....
 Ach sehen sie nicht hübsch aus? :-)





Und da nicht der ganze Teig in die Form gepasst hat, habe ich von dem Rest eben noch Cupcakes gebacken.


Und, habt ihr schon irgendwas im "Ombre-Style" gebacken?



Kommentare :

  1. Die Idee ist ja witzig!!!
    Und lecker sehen sie aus, das kann man gar nicht anders sagen! :)
    Habe ich bis dato noch nicht ausprobiert und werde mich jetzt auch erstmal an Weihnachtsleckerein versuchen...aber die Ombre Gugls behalte ich im Hinterkopf!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe heute noch nichts im Ombre-Style gebacken aber von den Cupcakes würde ich ja jetzt gerne direkt ein paar essen.Die sehen total lecker aus. Die Ombre-Hopfs übrigens auch. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Über die Frage Foto-Freitag komm ich zu Deinen Ombre Gugelhupf...super,endlich habe ich ein neues Motto: "Ombre-Backen":-) Ich freue mich schon, ich als Künstlerin werde mich austoben!!!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs