Easy Dinner: Gemüsepuffer mit Quark/Parmesandip

9. Oktober 2012

Liebe Leser! 

Heute wieder ein Easy Dinner für euch:
Gemüsepuffer mit Quark-Parmesandip.

Dieses Gericht geht schnell und ist super zur Resteverwertung geeignet.

Ihr braucht dafür folgendes:

2 Möhren
1/2 Stange Lauch
1 Paprika
2 große Kartoffeln
etwas Petersilie

2 Eier
Paniermehl 
Weizenmehl
Gewürze




Ihr schneidet alles klein (etwa gleichgroß, denn es soll ja alles gleichzeitig gar sein!) und vermischt es mit dem Ei und dem Mehl. Macht soviel dazu, bis ihr merkt, dass die Masse "pappt" (kennt ihr das Wort auch oder ist das Kasselänerisch? ;-)).
Jetzt nur noch in etwas Öl anbraten...

...und fertig sind die Gemüsepuffer.





Ready to eat. 

Den Dip macht ihr einfach mit:

250 gr. Quark
1 Hand voll Parmesan, fein gerieben
etwas Milch
Salz, Pfeffer




So, das war mein Easy Dinner. Versuchts doch auch mal!

Kommentare :

  1. Gemüsepuffer sind so lecker. :)
    Ich mache sie immer mit Blumenkohl und Broccoli.

    AntwortenLöschen
  2. just followed you :)!!! i'm from poland but i'm half german and half polish :)
    http://coeursdefoxes.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Moaarr sieht das lecker aus! *_*
    Muss ich unbedingt mal nachmachen :)

    Liebe Grüße, Steph
    http://huitiemeart.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Thank You so much :) it doesn't mater thak Your not into fashion I love many diffrent lifestyles blogs :) of course following You now :) ...it looks sooo tasty :P have to do it myself !

    AntwortenLöschen
  5. mmm I'm soo hungry now, and I see you amazing baking <3
    do you want follow eatch other? :)
    :*

    AntwortenLöschen
  6. That looks so yummy!!!! I will have to try this recipe
    xxx

    http://segenswunsche.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs